Datenschutzerklärung

Diki Tours GmbH
Kantstr. 84
10627 Berlin

E-Mail: info@diki-tours.de

Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE297880167
Geschäftsführer: Sandra Robinson und Jana Plätzsch

Vorwort

Mit dem Besuch der Internetseiten von Diki Tours GmbH (weiter Diki Tours genannt) ist eine Datenerhebung verbunden. Insbesondere ist es notwendig Daten zu speichern, wenn Sie eine Dienstleistung von Diki Tours in Anspruch nehmen wollen. Die folgenden Ausführungen sollen Ihnen eine Orientierung geben, welche Daten erhoben und gespeichert werden, ob und welche Daten weiter geleitet werden, welche Ansprüche Sie im Umgang mit Ihren Daten haben und wie die erhobenen Daten gelöscht werden können. Diki Tours nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich stets an die Regeln des Datenschutzgesetzes. Die Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den sonstigen gesetzlichen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetztes und des Telemediengesetztes. Die persönlichen Daten werden nach dem Grundsatz der Datensparsamkeit erfasst, auf sicheren Systemen gespeichert und nur zweckgebunden verwendet und weitergegeben. 

Datenerfassung

Grundsätzlich können Sie die Internetseiten von Diki Tours ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Aber auch in diesem Fall wird der Zugriff auf die Internetseiten und jeder Abruf einer auf den Internetseiten hinterlegten Datei protokolliert. Diese Datenerfassung und Speicherung dient systeminternen Verbesserungen und statistischen Zwecken.

Im Rahmen dieser Vorgaben werden folgende Daten protokolliert:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (zuvor besuchte Seite)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Datei
  • Umfang der übertragenen Datenmenge

Neben diesen anonymisierten Daten, die sich einer Personalisierung entziehen, werden personenbezogene Daten nur erfasst, wenn Sie diese Daten zur Verfügung stellen. Dies ist immer dann der Fall, wenn Sie einen Bestellvorgang auslösen oder direkt mit Diki Tours in Kontakt treten möchten. In diesem Zusammenhang, weist Diki Tours Sie jeweils auf die Datenspeicherung hin und macht die Datenverarbeitung und die Datenspeicherung sowie die Datenweitergabe von Ihrer vorherigen Einwilligung abhängig. Diki Tours fragt Ihren Namen, die Organisation für die sie tätig sind, die E-Mail- Adresse, die Telefonnummer, die Rechnungsanschrift. Um die Sicherheit zu gewährleisten, ist die Speicherung der IP-Adresse in der Logdatei des Servers notwendig.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei der Buchung von Flößen auch personenbezogene Daten Mitreisender erhoben werden können. Sie sollten daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.

Ihre E-Mailadresse, die wir im Rahmen des Verkaufs einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, nutzen wir darüber hinaus nur für die Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen, wie die von Ihnen bestellten, sofern Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihr Widerspruch kann durch entsprechende Nachricht an unsere E-Mail-Adresse (siehe Impressum) ausgeübt werden. 

Des Weiteren werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Sie dafür Ihre Einwilligung erteilt haben.

"Ich möchte den Newsletter erhalten"

Sie können den Newsletter jederzeit über einen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich gelöscht.

Daten Floßtour

Die Flöße sind mit einer GPS-Ortung ausgestattet, die es Diki Tours ermöglicht den Standort des Bootes zu verfolgen. Dies gewährleistet eine schnelle Ortung des Bootes im Fall einer Panne. Die Daten werden anonym gespeichert und werden nicht mit dem Mieter verkünpft. Diki Tours nutzt die Daten ebenfalls, um Routenempfehlungen zu erstellen.

Zweck der Datenerhebung

Diese notwendigen Daten benötigt Diki Tours auf jeden Fall, um den gewünschten Service bereitstellen zu können. Diki Tours versichert, dass zu den beschriebenen Vorgängen nur die Daten erhoben werden, die zur Bearbeitung der Anfrage notwendig sind. Diki Tours weist drauf hin, dass es in Ihrer freien Entscheidung liegt, ob Sie bereit sind, die abgefragten Daten, die Ihre persönliche Lebenssphäre berühren, bereitzustellen und die Verarbeitung der Daten zu erlauben.

Datenspeicherung

Ihre Daten werden in einer zentralen Einrichtung erfasst und gespeichert. Über diese zentrale Einrichtung wird die zweckentsprechende Datenverwendung technisch und organisatorisch gesichert. Die Datenhaltung und Speicherung erfolgt auf dem zentralen Server und steht im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Nutzung Ihrer persönlichen Daten

Wie bereits dargestellt, dienen die anonymisiert erfassten Daten statistischen Zwecken und der Verbesserung des Systems von Diki Tours, indem es an die Soft- und Hardwarestruktur der anfragenden Internetseitenbesucher angepasst und technisch weiterentwickelt wird.

Ihre persönlichen Daten werden von Diki Tours zur Beantwortung von Anfragen, zur Abwicklung der geschlossenen Verträge sowie der technischen Verwaltung verwendet.

Des Weiteren nutzt Diki Tours Ihre persönlichen Daten, die wir im Rahmen des Verkaufs einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, nur für die Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen, wie die von Ihnen bestellten, sofern Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihr Widerspruch kann durch entsprechende Nachricht an unsere E-Mail-Adresse oder per Brief (siehe Impressum) ausgeübt werden.

Diki Tours macht darauf aufmerksam, dass Ihre übermittelten Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter gegeben werden dürfen. Diki Tours ist der gleichen Ansicht, eine Weitergabe von Kundendaten durch Verkauf, Vermietung oder Tausch erfolgt nicht. Nur soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere bei der Weitergabe von Bestelldaten an Kooperationspartner – erforderlich ist oder diese Daten zu Abrechnungszwecken weiter verarbeitet werden müssen, kommt eine Weiterleitung an Dritte in Betracht. Diese externen Dienstleister sind wie Diki Tours an die Vorschriften des Datenschutzgesetzes und andere gesetzliche Vorgaben zum Datenschutz sowie an diese Datenschutzerklärung gebunden. 

Eine Weiterleitung setzt in jedem Fall die vorherige Einwilligung des Kunden voraus. Tritt dieser Fall ein, so sind weitere Bearbeitungsschritte davon abhängig gemacht, dass der Kunde zuvor die entsprechende Einwilligung gibt.

Eine Weitergabe durch Diki Tours von Kundendaten an Dritte ohne eine entsprechende Einwilligung kommt nur dann in Betracht, wenn dies notwendig sein sollte, um sich gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen, oder die geeignet sind, die Funktionstüchtigkeit der Internetseiten zu verhindern oder zu beeinträchtigen.

Auskunftsrecht

Da es sich um Ihre Daten handelt, die zur Auftragsabwicklung und zu den anderen beschriebenen Zwecken durch Diki Tours verwendet werden, haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich über die zu Ihrer Person bei Diki Tours gespeicherten Daten zu informieren. Sie können alles zu Ihren Daten, wie Herkunft, Speicherung oder ihrer Weitergabe, erfragen. Der Datenschutzbeauftragte ist via Email erreichbar (siehe Impressum).

Sicherheitshinweis

Diki Tours ist bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit durch Diki Tours nicht gewährleistet werden, so dass bei vertraulichen Informationen der Postweg vorzuziehen ist. 

Anschrift:
Diki Tours GmbH
Kantstr. 84
10627 Berlin

Schutz Ihrer persönlichen Daten

Damit der gebührende Schutz auch für den Bereich des Datenübertragungsvorgangs gewährleistet ist, werden Ihre Daten verschlüsselt, während des Übermittlungszugangs an Diki Tours mit dem technisch am weitesten verbreiteten System SSL. Durch Nutzung dieses Datenübertragungsschutzverfahrens ist ein Datendiebstahl oder eine Veränderung der Daten während des Datentransfers sehr unwahrscheinlich. Dieser Schutz, der insbesondere Ihre Kreditkarten- oder Bankverbindungsdaten schützen soll, wird oft durch ein Schlosssymbol auf der unteren Statusleiste Ihres Browsers angezeigt. Eine Garantie für eine vollkommene Datensicherheit kann Diki Tours Ihnen wegen der ständig fortschreitenden technischen Entwicklung nicht geben.

Recht auf Widerspruch/Löschung Ihrer Daten

Bestimmte Daten, die Diki Tours zur Verfügung gestellt werden, können auch auf Ihren Wunsch nicht gelöscht werden. Dabei handelt es sich um solche Daten, die notwendigerweise zu Abrechnungs- oder Buchhaltungszwecken verwendet werden. Die Aufbewahrungs- und Löschfristen dieser Daten richtet sich nach den gesetzlich definierten Fristen. Aufzubewahrende Daten werden demnach nicht gelöscht, sondern lediglich gesperrt. Diese nach wie vor vorhandenen Daten werden nicht gelöscht, aber nicht mehr von Diki Tours weiter verwendet oder verarbeitet.

 Personenbezogene Daten, die der vorbenannten Kategorie nicht unterliegen, können Sie jederzeit widersprechen. Sobald Ihr Widerspruch Diki Tours zugegangen ist, werden die Daten umgehend gelöscht. Dies gilt sowohl für die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung der Daten.

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt auch dann, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass alle Daten – wie beschrieben – vor der Löschung zunächst gesperrt werden. Erst nach Ablauf einer Frist werden die Daten endgültig gelöscht, um sicher zu gehen, dass versehentliche Löschungen oder vorsätzliche Schädigungen unterbleiben. Aus technischen Gründen werden die Daten gegebenenfalls auch in Datensicherungskopien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Auch für die so angelegten Daten gilt, dass diese bei Bedarf erst mit einer Verzögerung endgültig gelöscht werden.

Verknüpfung zu anderen Internetseiten

Die Internetseiten von Diki Tours können Verknüpfungen zu anderen externen Internetseiten enthalten (sog. Externer Link). Diki Tours macht Sie darauf aufmerksam, dass Diki Tours nicht für den Inhalt dieser Internetseiten verantwortlich ist und dass auch keine Verantwortung hinsichtlich der für diese Internetseiten geltenden Datenschutzerklärungen übernommen wird. Sie sollten sich zu Ihrer eigenen Sicherheit vor der Nutzung anderer Angebote über deren Datenschutzbestimmungen informieren.

Gewährleistung

Diki Tours versichert, dass die Inhalte der Internetseiten mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt und überprüft worden sind. Jedoch kann keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Eignung für bestimmte Verwendungszwecke übernommen werden. Die Nutzung der auf den Internetseiten zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.